food porn

Essen & Trinken

Unsere Küche.

Wirklich Porno?

Nein, sorry, aber genauso geil ist unsere Küche. Für den BergBaur steht euer leibliches Wohl ganz oben auf der Agenda. Wollt ihr einen Blick in unsere Food-Porn-Karte werfen? Dann klickt auf Speisekarte und findet dort alle Infos zu unseren Leckereien.

Lecker Frühstücken

Beim ersten Hahnenschrei, dreht ihr euch einfach nochmal um und schlaft weiter. Der BergBaur bereitet in der Zwischenzeit einen kleinen, feinen Genussmarkt für euch vor. Entdeckt dort die besten Zutaten für euer Frühstück: selbstgemachtes Müsli mit frischen Früchten, köstlicher Bergkäse, selbst gemachte Marmeladen, frisch gelegte Freiland-Eier und feinster Honig.  Genießt das frisch gebackene BergBaur-Brot, greift bei Obst und Gemüse oder in der Saftbar nach Herzenslust zu und probiert den saftigen Schinken vom örtlichen Metzger. Kaffee gibt's wie früher: gerade gemahlener und frisch gebrühter Filterkaffee aus Oma Nilla's Haferln.

köstliches den ganzen tag

Unser DailyDeli ist eine geschmackvolle Mischung aus Café, Restaurant, Bar und Lounge. Ein Ort zum Entspannen, Genießen und Plaudern. Da das DailyDeli von früh morgens bis spät abends für euch geöffnet hat, wird der Hunger und Durst gestillt. Köstliche Lieblingsgerichte aus den Alpen, kombiniert mit lässigen Gerichten aus aller Welt und dazu die coolsten Drinks werden frisch vom BergBaur zubereitet und freundlich serviert. Oder holt euch Drinks und Fingerfood und genießt sie im Alpine Beach Club, dem kleinen Biergarten oder an der Piazza beim Palmenhaus - alles nur wenige Schritte vom DailyDeli entfernt. Als Beilage gibt’s stets eine schöne Portion "Crazy Farming" gratis dazu.

lieblingsgerichte am abend

In Nilla‘s Gaststube und dem DailyDeli werden traditionelle Gerichte der Region aufgetischt, die schon von Oma Nilla gekocht wurden. Alles mit einem gewissen "twist“ - alte Rezepte, neu interpretiert. Habt ihr schon den Duft der Pinzgauer Käs'spätzle oder des fluffigen Kaiserschmarrn direkt aus der Pfanne in der Nase? Na dann: Hereinspaziert und herzlich willkommen!

oma nilla’s kuchltisch

Wenn das Oma Nilla noch miterlebt hätte: ein Kuchltisch zu ihren Ehren. Sie hätte es sehr genossen mit den Gästen zu plaudern, gemeinsam zu lachen und nebenher die köstlichsten Gerichte und Mehlspeisen zu zaubern. Mehr als 80 Jahre später, möchten wir euch an diesem Erlebnis wieder teilhaben lassen, direkt bei der Küche und dem Geschehen. Lasst euch verwöhnen mit Speisen aus Oma Nilla's Kochbuch von 1936.